GARTEN Tipps September

  • Blumenzwiebeln, die im Frühling blühen, können schon gepflanzt werden.
     
  • Beete mit Winter- und Frühlingsblüher auffüllen.
     
  • Hohe Pflanzen zum Schutz vor Herbst Stürmen aufbinden.
     
  • Ab zweite Hälfte September keinen Rasen mehr säen oder düngen.

  • Koniferen schneiden ist noch möglich.
     
  • Weiterhin Unkraut entfernen.
     
  • Verblühte Zwiebeln und Knollen (die nicht winterhart sind) aus dem Boden nehmen